Startseite » Gesamtprogramm
Was gibt's Neues?
NEU bei PMS

VW T6, Feuerwehr Zirndorf
19,94 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

VW T6, Bundespolizei
19,94 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

VW T6, Rettungsdienst Märkisch-Oderland
19,94 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

VW T5, Werkfeuerwehr RWE Weisweiler
17,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

VW T6, Feuerwehr Baden-Baden
19,94 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Mercedes O 307 Überlandbus, Spezi
36,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Streetscooter Work L, trans-o-flex Express
16,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

MAN 10.212 F Koffer, dunkelgrün/beige
14,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

VW T6, Johanniter Hannover
19,94 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

VW T6, Militärstreife (AT)
19,94 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten
Newsletter
E-Mail-Adresse
Newsletter abmelden
Warenkorb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Zugang mit Passwort
E-Mail-Adresse
Passwort

> Passwort vergessen
Hersteller
Sprachen
ENGLISHDEUTSCH

WIKING - VERKEHRS - MODELLE Nr. 92

23.11.2020

< zurück

WIKING - VERKEHRS - MODELLE Nr. 92

WIKING · VERKEHRS · MODELLE

Die 1960er-Jahre verschaffen WIKING den Durchbruch! Lange war Friedrich Peltzer unentschlossen: Verglasung, ja oder nein? Gewinnen die Miniaturen an Attraktivität, oder verlieren sie gar ihren Spielwert?


1958 fällt dann die Entscheidung  – die ersten acht WIKING-Modelle erhalten ihr „gläsernes Gesicht“! Dieser wegweisende Schritt in der erst zehnjährigen Geschichte der WIKING-Verkehrs-modelle läutet eine neue modellbauerische Epoche ein!


In den folgenden Jahren stellt WIKING Modelle vor, die bis heute nichts von ihrem unverwechselbaren Charakter verloren haben. Und die noch immer WIKING-Sammler und Modellauto-Freunde jeder Altersstufe faszinieren!


Als dann zur Mitte der 1960er-Jahre das Modell-Sortiment weitgehend verglast ausgeliefert wird, glänzen die WIKING-Miniaturen mit noch mehr realistischem Bezug zum Original. Jetzt ist die Erfolgsgeschichte der Berliner Verkehrsmodelle nicht mehr aufzuhalten!


Modelle ab Beginn der verglasten Miniaturen. Zeitzeugen einer prägenden Wiking-Epoche!


Noch dominierten die Hauben-Lastwagen auf bundesdeutschen Straßen, aber Friedrich Peltzer erkannte die Zeichen der Zeit: schon 1958 rollte der Frontlenker Mercedes-Benz LP 312 (Pullman) mit Ackermann-Aufbau als Möbel-wagen ins WIKING-Programm. Und bis heute erfreuen sich die Pullman-Modelle bei den Sammlern größter Beliebtheit.


Besonderheit: Durch Abnahme der Pritsche wird der „Tausendfüßler“ zur Sattelzugmaschine MB LPS 333. Bei diesem Typ wurde die zweite Achse auf ihren angestammten Platz zurückgenommen, blieb aber lenkbar, was zu hervorragenden Fahr- und Federungseigenschaften führte.


WIKING · VERKEHRS · MODELLE
ganz nahe am Original – aber unverwechselbar!

WIKING - VERKEHRS - MODELLE Nr. 92

Die Suche ergab 1 Treffer
Treffer 1-1 von 1 Treffer pro Seite 10 | 25 | 50 | 100 > Matrix-Ansicht 
<< zurück blättern  
1
  vorwärts blättern >>
Set Wiking-Verkehrs-Modelle 92, 1/87, Wiking / PMS
Set Wiking-Verkehrs-Modelle 92
MB LPS 333 Schwerlast-LKW, Tieflader und Planierraupe
Maßstab 1:87 - Kunststoff - Fertigmodell
Wiking / PMS - Nr. 243848

sofort lieferbar
44,95 €
Treffer 1-1 von 1 Treffer pro Seite 10 | 25 | 50 | 100 > Matrix-Ansicht 
<< zurück blättern  
1
  vorwärts blättern >>

Bei unseren Modellautos handelt es sich um maßstabs- und originalgetreue Modelle für erwachsene Sammler, nicht um Kinderspielzeug!

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

 

< ältere Nachrichtenneuere Nachrichten >
< zurück