Startseite » Gesamtprogramm
Was gibt's Neues?
NEU bei PMS

Iveco Trakker 4x4, Riwatrans
31,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

VW Typ 181 Kübelwagen, Bundeswehr
8,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

IFA W50 TLF/Pritsche, Seenotrettung
35,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Skoda Felicia, weiss
14,90 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Mercedes Citaro, Engadin Bus
32,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Mercedes Actros2 Stream. / Aerop., Torello/AIA
29,00 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Volvo 12 XL, Prangl
29,00 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Mercedes O 405 GN2, Rheinpfalzbus
36,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Scania 111, M.A.T.
22,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

MAN NG 262, NEW - Möbus, Mönchengladbach
36,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten
Newsletter
E-Mail-Adresse
Newsletter abmelden
Warenkorb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Zugang mit Passwort
E-Mail-Adresse
Passwort

> Passwort vergessen
Hersteller
Sprachen
ENGLISHDEUTSCH

WIKING - VERKEHRS - MODELLE Nr. 76

26.04.2019

< zurück

WIKING - VERKEHRS - MODELLE Nr. 76

WIKING steht seit 1948 für Automobil-Realität, umgesetzt in die Modellwelt für zu Hause. Mit dieser Philosophie ist WIKING in über 70 Jahren für viele Sammler selbstverständlicher Teil ihres täglichen Lebens geworden.

Eine besondere Bedeutung in der WIKING-Chronologie kommt dabei der Epoche ab Ende der 1950er-Jahre zu, als die ersten Modelle mit Verglasung ausgestattet wurden. Ein wichtiger Schritt hin zur detailgetreuen Gestaltung.

Für viele WIKING-Freunde und Modellauto-Sammler sind diese Jahre ab 1958 die wichtigsten in der faszinierenden Geschichte der WIKING-Miniaturen! 

Modelle ab Beginn der verglasten Miniaturen. Zeitzeugen einer prägenden Wiking-Epoche!

Chemikalien spielen als Vor-, Zwischen- oder Endprodukte eine wichtige Rolle in vielen Industriezweigen. Entsprechend groß sind die Mengen, die täglich transportiert werden, überwiegend auf der Straße. 

Der heutige MAN-Sattelzug ist ein typisches Beispiel für den Chemikalien-Transport in den 1960er-Jahren.

Die Farbe des Land Rovers erscheint außergewöhnlich? Außergewöhnlich schon – aber authentisch! Die Farbe „Claret“, etwa „Bordeauxviolett“, dominiert im Fuhrpark des britischen Königshauses und der Land Rover wird in dieser Farbe häufiger gesehen – z.B. auf den Landsitzen wie Schloss Sundringham oder dem schottischen Balmoral …

Sehr viel volkstümlicher ist dagegen der Hanomag L28 Kastenwagen, der in den 1960er-Jahren zum alltäglichen Straßenverkehr gehörte.

Ganz nahe am Original – aber unverwechselbar!

WIKING - VERKEHRS - MODELLE Nr. 76

Die Suche ergab 0 Treffer
Treffer 0-0 von 0 Treffer pro Seite 10 | 25 | 50 | 100 > Matrix-Ansicht 
<< zurück blättern  
  vorwärts blättern >>
Treffer 0-0 von 0 Treffer pro Seite 10 | 25 | 50 | 100 > Matrix-Ansicht 
<< zurück blättern  
  vorwärts blättern >>

Bei unseren Modellautos handelt es sich um maßstabs- und originalgetreue Modelle für erwachsene Sammler, nicht um Kinderspielzeug!

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

 

< ältere Nachrichtenneuere Nachrichten >
< zurück