Startseite » Gesamtprogramm
Was gibt's Neues?
NEU bei PMS

IFA H6, dunkelgrün
10,90 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

BMW Dixi Lieferwagen, AVD
11,60 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

VW T1a Kombi, Wupper Zwerg
11,90 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

IFA-Anhänger 2achs Schweranhänger, dunkelgrün
5,90 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Neoplan NS 12, PTT
31,40 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Steyr Baby, Stiegl Bier
17,90 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Mercedes L4500 Koffer, Kaiser`s Kaffee-Geschäft
22,40 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Mercedes LP 322 Möbelwagen, Düren KG
19,90 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Aurus Senat, schwarz, Russian State Car
34,95 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten

Ford Granada MKII Turnier, Feuerwehr Ahrweiler
16,90 EUR
einschl. 19 % MwSt. zuzügl.

Versandkosten
Newsletter
E-Mail-Adresse
Newsletter abmelden
Warenkorb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Zugang mit Passwort
E-Mail-Adresse
Passwort

> Passwort vergessen
Hersteller
Sprachen
ENGLISHDEUTSCH

Büssing BS 16 - Shell

30.08.2018

< zurück

Büssing BS 16 Shell

Der Büssing BS 16 war der letzte schwere Lastwagen aus dem Hause Büssing. Er wurde von 1967 bis 1971 als Pritschen-LKW, Sattelschlepper und Dreiseitenkipper gebaut.


Serie 800 - eine WIKING-Edition nach legendären Vorbildern!




Die Suche ergab 1 Treffer
Treffer 1-1 von 1 Treffer pro Seite 10 | 25 | 50 | 100 > Matrix-Ansicht 
<< zurück blättern  
1
  vorwärts blättern >>
Büssing BS 16, Shell, 1/87, Wiking / PMS
Büssing BS 16, Shell
Tanksattelzug
Maßstab 1:87 - Kunststoff - Fertigmodell
Wiking / PMS - Nr. 229499

sofort lieferbar
34,95 €
Treffer 1-1 von 1 Treffer pro Seite 10 | 25 | 50 | 100 > Matrix-Ansicht 
<< zurück blättern  
1
  vorwärts blättern >>

Bei unseren Modellautos handelt es sich um maßstabs- und originalgetreue Modelle für erwachsene Sammler, nicht um Kinderspielzeug!

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

 

< ältere Nachrichtenneuere Nachrichten >
< zurück